Nachhaltigkeit Unser Beitrag


Papierstrohhalme

Zusätzlich stellen wir alle Plastikrührstäbchen und Plastikgabeln auf Alternativen aus Holz um und ersetzen die Plastikstrohhalm nach und nach durch Papierstrohhalme. (Restbestände werden noch aufgebraucht.)




E-Mobilität

2019 haben wir den ersten vollelektrischen Lieferwagen eingeführt. Wir wollen die hohe Abgasbelastung senken und zeigen, dass Klimaschutz mit Elektromobilität funktioniert. Ihre Brote und Brötchen werden wie gewohnt in die Fachgeschäfte geliefert, nur eben lautlos. Unser Ziel: Die Einsparung von 86% der Abgasemissionen. Wir besitzen acht Lieferfahrzeuge, von denen zukünftig sechs elektrisch fahren sollen.


Lebensmittel und ihr Wert

Vielleicht kennst du sie schon von unserer Brötchentüte: Unsere Leitlinien, die von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern höchstpersönlich ausgearbeitet wurden.

Und genau deshalb

  • bieten wir in 3 verschiedenen Vortagsläden „gutes von gestern“ zum günstigen Preis an.
  • kooperieren wir mit den Tafeln der Region.
  • geben wir Produkte, die nicht mehr angeboten werden können, zurück in die Nahrungskette, indem wir sie als Futter für Nutztiere zur Verfügung stellen.
  • trinkst du bei uns immer BIO-Fairtrade Kaffee!


Pollmeier-Leitlinien.pdf